Nie mehr ohne Mottis Hosen

mottis jeans upcycling beige 02

Wer es nicht mehr hören kann, der überlese bitte den nächsten Satz. Mottis Jeans ist bisher das beste Schnittmuster, was mir auf den Nähtisch gekommen ist. Passform, Design, Sympathie der Erfinderin – alles passt! Und weil ich meine Familie beauftragt habe, mir jegliche Hosen zu geben, die nicht mehr benötigt werden, kann ich jetzt soviel Jeans zaubern, wie es das Leben mit zwei Kindern zulässt.

Nach der Sternenjeans und den beiden Sommerhosen kommt hier nun die nächste Version. Opas alte Hose (hübsch, so ganz in beige) wurde mit hellblauem Streifencord gemixt. Der Seitenstreifen musste rein, weil der Zuschnitt diesmal irgendwie zu eng geraten ist. Er frischt die altmodische Farbe aber auf und macht eine sportlich-elegante Hose draus.

mottis jeans upcycling beige 07 mottis jeans upcycling beige 06 mottis jeans upcycling beige 01

Ein Gedanke zu „Nie mehr ohne Mottis Hosen

  1. Super niedlich, und die Farben harmonieren wunderbar! 🙂
    Außerdem stimme ich Dir zu, die Paßformscheint sehr gut zu sein. Ich kannte das Schnittmuster bisher nicht, danke für den Tipp, ich guck mal, ob der auch was für meine Zwerge wäre 😉
    Liebe Grüße!
    Silke

Schreibe einen Kommentar

Protected by WP Anti Spam