Ein Satz warme Ohren und Hände

winterset-naehen-kinder-muetze-handschuhe-halssocke-sterne-05

Die Winter am Niederrhein sind eher mild. Bevor wir aber nach der Bescherung zur Familie ins kalte Vulkanland fahren, habe ich dem Dreikäsehoch ein paar wesentliche Kleidungsstücke gegen die Kälte genäht.

Angefangen habe ich mit Handschuhen aus Probestoff. Also, den mit den Sternen. Eigentlich ist er nicht so mein Fall, zu sehr sehen die Ergebnisse nach DIY aus 😉 Aber meinem Sohn haben die bunten Sterne so gut gefallen, dass ich nun das ganze Set daraus gemacht habe. Gefüttert ist alles mit Fleece.

Für die Handschuhe habe ich einen groben Umriss seiner Hand genommen und nochmal eine sehr großzügige Nahtzugabe darum gezeichnet. Statt Bündchen, von denen man nie weiß, ob man sie über oder unter den Pullover macht, habe ich einfach ein Gummiband als Abschluss angebracht. Eigentlich wollte ich es nochmal nach innen einklappen, damit es schöner aussieht, aber nach außen sah man das Fleece besser und das gefiel mir. Für faule Näher ist diese Variante sehr zu empfehlen.

Die Mütze und die Halssocke sind der „Chris“ von den Rockerbuben, aus dem schon einmal ein zuckersüßes Set entstanden ist. Diesmal habe ich allerdings auch Tragebilder dazu. Wenn beide Kinder gemeinsam zu sehen wären, dann würdet ihr auch den minimalen Partnerlook erkennen. Vielleicht kriege ich ja noch ein Foto.

Hier erstmal mein Lieblingsfoto mit den zu großen Handschuhen, der zu großen Mütze und der zu großen Halssocke 😉

winterset-naehen-kinder-muetze-handschuhe-halssocke-sterne-02

Und das Kind wollte unbedingt eine Bommel…

winterset-naehen-kinder-muetze-handschuhe-halssocke-sterne-03

Den weißen Keil der Dreiteilung habe ich zusätzlich mit Sternen bestempelt, weil er mir sonst zu „billig“ aussah. Was vielleicht auch daran liegt, dass das mal ein T-Shirt war.

winterset-naehen-kinder-muetze-handschuhe-halssocke-sterne-04

winterset-naehen-kinder-muetze-handschuhe-halssocke-sterne-01

Und so sind die Sterne entstanden:

sterne-stoffmalfarbe-stempeln-01

sterne-stoffmalfarbe-stempeln-02

sterne-stoffmalfarbe-stempeln-03

Die Halssocke war erst zu eng, also habe ich an den Enden noch ein paar Zentimeter angenäht. Jetzt ist sie zu groß, lässt sich so aber gut bis zur Nase ziehen. Was auf dem Vulkan vielleicht nötig sein wird.

winterset-naehen-kinder-muetze-handschuhe-halssocke-sterne-07

Und hier meine neuen Label aus SnapPap und Textilfarbe:

winterset-naehen-kinder-muetze-handschuhe-halssocke-sterne-09

Auch ohne Schnee wünsche ich euch ein wundervolles Weihnachtsfest. Drinnen mit leuchtenden Kinderaugen und draußen mit leuchtenden Kinderköpfen. Ihr habt doch bestimmt auch bunte Mützen genäht, oder?

2 Gedanken zu „Ein Satz warme Ohren und Hände

Schreibe einen Kommentar

Protected by WP Anti Spam